ORIENTATION

Audioguide Ausstellung ORIENTATION

ORIENTATION 

Wie orientieren wir uns?

Welche Sinne sind dafür relevant?

Wie beeinflusst die eigene Erfahrung die Orientierung?

Wenn Sie in die Ausstellung ORIENTATION eintreten bitte ich  Sie die Schuhe auszuziehen und  lade Sie dazu ein,  eine Augenbinde zu tragen, wenn sie das möchten.  Sollten Sie das nicht mögen, dann schließen Sie die Augen oder gehen sehend und tastend durch den Raum.

ORIENTATION ist eine raumgreifende Installation mit weißen textilen Dots und taktilen Prints. Das Prinzip der Dots ist der Braille Schrift entnommen. Die Ausstellung ist für Blinde und Sehende gleichermaßen zugänglich.

Das Publikum ist zur aktiven Erkundung des Raumes und der  diskursiven Teilnahme eingeladen. 

Der Interviewfilm THE ART OF PERCEPTION mit Dr. Susanne Buchner-Sabathy ist in der Ausstellung zu sehen.

Das taktile Künstlerbuch inVISIBLE liegt auf.

Ich freue mich auf Ihren Besuch auf der artspace Bremerhaven!