Podcast Crealogen Staffelfinale!

Podcast Crealogen Fest

Die erste Staffel von Podcast Crealogen ist erfolgreich geschafft! Ein echter wow Moment für mich – herzlichen Dank an alle meine Zuhörer*innen, meine Interviewgäste, dem Land Niederösterreich für die Förderung und alle, die Crealogen unterstützt haben. Zehn spannende Interviews mit Expert*innen unterschiedlicher Fachrichtungen. Podcast Crealogen ist auf allen Podcast Plattformen und YouTube verfügbar! Reinhören und erfahren, wie Kreativität und Innovation, manchmal auch etwas Improvisation das Leben und die Arbeit bereichern! Mein erster Gast war Linde Waber. Ich besuchte sie in ihrer Sommerresidenz in Zwettel (Niederösterreich), damals im Sommer 2021 noch mit nur einem Mikrofon ausgestattet. Seither ist viel Zeit vergangen. Nach über 400 Arbeitsstunden und die Investition in professionelles Equipment inklusiver tontechnischer Schulung – danke an Horst Hausleiter – ist Staffel 1 tatsächlich geschafft. Podcast Crealogen und die Gäste sind auf meiner Website,  Instagram crealogen_podcast und Facebook podcastcrelaogen. Mein Wunsch war, und der hat sich tatsächlich erfüllt, das Staffelfinale bei meinem ersten Gast zu feiern. Geladen waren die Interviewgäste, die Namensgeberin des Podcasts, Christl Leiter, sowie meine großartigen Unterstützer*innen, darunter Lene Kieberl und mein Partner Andreas, der jeder Folge den letzten Schliff verleiht. „Podcast Crealogen Staffelfinale!“ weiterlesen

SISTERHOOD

SISTERHOOD

SISTERHOOD IS THE AFFECTION AND LOYALTY THAT WO_MEN FEEL FOR OTHER WO_MEN WHITH WHOM THEY HAVE SOMETHING IN COMMON.

TELL ME ABOUT YOUR SISTER*! ERZÄHL MIR ÜBER DEINE SCHWESTER*!

Nenne mir den Namen deiner SISTER*. Sie wird hier und auf Instagram sichtbar gemacht. Schreib eine Mail an info@sarahmang.at oder auf Instagram mit dem Betreff SISTERHOOD + den Namen deiner SISTER. Ich freue mich, wenn du dabei bist und Teil des SISTERHOOD Projekts wirst. Projektdauer bis 8. Juli 2022.

*eine Person aus der Vergangenheit oder Gegenwart, die dich inspiriert. „SISTERHOOD“ weiterlesen

Drei Frauen : Ancestors 2022

Ancestor Projekt 2022. Das Bild zeigt 3 Frauen
3 Frauen, 2022

Jedes Jahr entsteht eine ANCESTORS Arbeit, in der ich mich mit meinen AhnInnen auseinandersetze oder ein geschichtliches Thema aufgreife. Diese Jahr widme ich es drei Frauen aus meiner Familie. Zum Projekt von 2021

DREI FRAUEN

Niemand kann es wirklich verstehen. Niemand. Mit dieser Gewissheit beginne ich. Und wage ich. Den Beginn. Drei Frauen porträtiere ich.  Eine Ahnin und zwei, die da sind. Alle drei aus einer Ahnin geboren. Meiner Urgroßmutter aus dem Zillertal. Gäbe es das Foto in meinem zerschlissenen Fotoalbum nicht, wäre (auch) sie eine Unsichtbare, eine gesichtslose für mich. Sind wir das alle irgendwann einmal oder ist in Zeiten der Digitalisierung das Erinnern, das Gedächtnis länger anhaltend? Zumindest gibt es Bilder, oder? Wir werden sehen. „Drei Frauen : Ancestors 2022“ weiterlesen

Johanna Dohnal im Porträt von Frauen 2022 im KUBUS EXPORT

Abbildung Kubus Export Dohnal Projekt

 

Anlässlich des internationalen Frauentages wird im KUBUS EXPORT, Hernalser Gürtel 56, Bogen 48, 1080 Wien, die Ausstellung „Johanna Dohnal im Porträt von Frauen 2022“ vom 1.3.-13.3. 2022 gezeigt. Die Fotografin Ulrike Wieser erstellte 21 Porträtfotos von Frauen, die zu ihren Erinnerungen und Erkenntnissen von Johanna Dohnals Wirken interviewt wurden. Die Fotos wurden mit einer Lichtinstallation, die aus der Interaktion der interviewten Frauen unter Anleitung der Künstlerin Susanne Kompast entstand, im KUBUS EXPORT ausgestellt. Technische Umsetzung: Pia Wenty

Kommt und schaut! Der KUBUS EXPORT ist 24h zugänglich! „Johanna Dohnal im Porträt von Frauen 2022 im KUBUS EXPORT“ weiterlesen

ORIENTATION: ein taktiler Kunstraum

ORIENTATION ist eine raumgreifende Installation mit textilen Dots und taktilen Prints. Das Prinzip der Dots hat Sarah Mang aus der Brailleschrift entnommen. Diese Dots sind am Boden und an den Wänden angebracht. Die Ausstellung ist für Blinde und Sehende gleichermaßen zugänglich. Sie soll neue Denkräume eröffnen; die Künstlerin lädt das Publikum zur aktiven diskursiven Teilnahme ein. Der Interviewfilm „THE ART OF PERCEPTION“ ist zu sehen. „ORIENTATION: ein taktiler Kunstraum“ weiterlesen