inVISIBLE artproject with Grace Brown

[:de]

inVISIBLE – Kunstprojekt mit Grace Brown

Im Rahmen des Kunstprojekts inVISIBLE arbeitete ich mit  der amerkanischen Künstlerin Grace Brown zusammen. Mit ihrer Fotoarbeit UNBREAKABLE hat Grace Brown großartige Pionierinabreit geleistet, die nun im Projekt inVISIBLE in einem neuen Kontext präsentiert werden.

“Ein weißes Plakat, einen schwarzen Stift, mutige Frauen und Männer: Mehr braucht die amerikanische Fotografin Grace Brown nicht für ihre Fotos. So erschafft sie ungewöhnlich berührende Bilder von Menschen, die sexuellen Missbrauch und Vergewaltigungen erlebt haben – und aufschreiben, was die Täter zu ihnen sagten.” [Jana Stegemann]

Die Porträts per se weisen noch nicht auf die Geschichte der Protagonistinnen hin (anders bei Grace, die mit Text arbeitet). Die Fäden, welche vor das Bild gespannt wurden, stehen für das Unsichtbare (Gewalt, Misshandlung und Demütigung), das nun SICHTBAR gemacht wird. Ein begleitender Text zu den Bildern weist auf die Geschichte der Frauen hin – und ihren mutigen und selbstbestimmten Weg nach dem Missbrauch.

Foto, grauer Rahmen (5 cm Tiefe) mit schwarzen Fäden, 20 x 20 cm, 2014

 

inVISIBLE art project with Grace Brown

In this project I collaborated with the American artist Grace Brown. I asked her, if I could use her work and transform it into a new aesthetical context. She produced an impressive and remarkable work: UNBREAKABLE. She portrayed sexual abused people with text messages written for their offenders. I didn`t use the text for my work; instead I placed yarns in front of the portraits of the abused people.